DCIM100MEDIADJI_0011.JPG

Echo übernimmt Vertrieb für Belrobotics-Roboter

Belrobotics-Roboter werden in Deutschland – ab dem 26. April 2021 – durch Echo Motorgeräte vertrieben.

Belrobotics-Roboter kommen nicht selten auch auf Sportplätzen zum Einsatz.

Für Echo Robotics habe Echo Motorgeräte deshalb bereits eine erfahrene Vertriebsmannschaft und ein engagiertes Roboter-Serviceteam aufgebaut, so das Unternehmen in einer Pressemeldung. „Echo Motorgeräte kann die baugleichen Produkte erstklassig betreuen und übernimmt dazu auch das Ersatzteillager. Händler, Anwender und Sportvereine können sich auch bei Fragen zu vorherigen Robotergenerationen vertrauensvoll an das Team um Geschäftsführer Andreas Beck wenden“, hieß es darin.

Dieser äußert sich zur neuen Marke im Geschäftsfeld der Grünflächenautomatisierung: „Wir bedanken uns für das Vertrauen sowohl von Belrobotics als auch von KommTek und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Fachhandelspartnern, Sportvereinen, Golfplatzbetreiber und Grünanlagenbesitzern in ganz Deutschland.“

Ab dem 26. April 2021 werden folgende Modelle von Echo Motorgeräte vertrieben und betreut:
– Echo Robotics Großflächenmähroboter
– Echo Robotics Golfballsammler
– Belrobotics Bigmow Mähroboter
– Belrobotics Parcmow Mähroboter
– Belrobotics Ballpicker