Evers Agro

Evers präsentiert neue Version des Quarter Strip-till Injektor

Die neue Version des Evers Quarter Strip-till Reiheninjektors ist eine Weiterentwicklung des bestehenden Quarter, heißt es in der entsprechenden Pressemitteilung. Ein Präzisions-Reiheninjektor, der eine Reihe auf unbearbeiteten Feldern bearbeitet, eventuelle Bodenverdichtung beseitigt, Gülle in die Reihe injiziert und diese einarbeitet.

Der Evers Quarter Strip-till Injektor (Copyright: Evers Agro)

Durch das geringere Gewicht kann dieser Quarter auch hinter leichteren Tanks eingesetzt werden, berichtet das Unternehmen weiter. Die Gewichtsreduzierung beträgt zirka 300 Kilogramm. Somit kommt der neue Quarter (Version mit acht Reihen) auf ein Gesamtgewicht von 3.000 Kilogramm.

Die Neuerungen in Kürze:

  • Leichtere Rahmenkonstruktion, so dass der Evers Quarter nun auch hinter leichteren Tanks eingesetzt werden kann
  • Geeignet für montierbare Anhängungen, so dass der Quarter hinter verschiedenen Fässern eingesetzt werden kann
  • Die Elemente sind hydraulisch aufgehängt. Dadurch verbessert sich die Bodenanpassung
  • Verbesserte Bedienbarkeit, da die Elemente leichter einstellbar sind
  • Alle Elemente sind standardmäßig mit wartungsfreien Lagern ausgestattet

Evers teilt mit, dass der neue Quarter ab sofort lieferbar ist.