Händlerzufriedenheitsbarometer 2020: Lieferanten im Fokus

Das Händlerzufriedenheitsbarometer 2020 zeigt eine leicht negative Tendenz. In der März-Ausgabe der AGRARTECHNIK stellen wir die Ergebnisse im Detail vor.

In der Februar-Ausgabe der AGRARTECHNIK haben wir Ihnen bereits das neue Präsentations-Konzept beim Händlerzufriedenheitsbarometer erläutert. Der LandBauTechnik-Bundesverband verabschiedet sich damit von den umstrittenen Marken-Rankings und entscheidet sich für eine stärkere Konzentration auf die Entwicklung der einzelnen Fabrikate. Damit soll die „Erster-Letzter-Diskussion“ beendet und die individuelle Stärken-Schwächen-Analyse intensiviert werden.

In den unten stehenden Diagrammen zeigen wir Ihnen einige Tendenzen der Umfrage 2020. Einen umfassenden Überblick über die Ergebnisse der 2020er Umfrage finden Sie in der März-Ausgabe der AGRARTECHNIK.

Gesamtergebnis im Verlauf der Jahre:

Im Verlauf der Jahre hat sich die grundsätzliche Zufriedenheit der Landtechnik-Fachbetriebe mit ihren Lieferanten langsam verbessert. (Copyright: LandBauTechnik-Bundesverband)

Ergebnisentwicklung zum Vorjahr

Gegenüberstellungen gibt es beim Händlerzufriedenheitsbarometer nur noch bei der Ergebnis-Entwicklung.
(Copyright: LandBauTechnik-Bundesverband)

Kategorie: Ersatzteilvermarktung


In der Kategorie „Ersatzteilvermarktung“ konnte nur Claas das Ergebnis deutlich verbessern. (Copyright: LandBauTechnik-Bundesverband)

Kategorie: After Sales & Garantie

Die Bewegungen in der Kategorie „After Sales & Garantie“ sind nicht ganz so heftig. (Copyright: LandBauTechnik-Bundesverband)

Kategorie: Informations- & EDV-Services

Dagegen entwickelten sich die Lieferanten in der Kategorie „Informations- & EDV-Services“ sehr unterschiedlich. (Copyright: LandBauTechnik-Bundesverband)

Kategorie: Abwicklungs- & Zahlungsbedingungen

In der Kategorie „Abwicklungs- & Zahlungsbedingungen“ konnten Claas, Same und Valtra das eigene Ergebnis verbessern. (Copyright: LandBauTechnik-Bundesverband)

Kategorie: Schulungswesen

Beim „Schulungswesen“ hat sich nur Claas spürbar verbessern können, während John Deere, Kubota und New Holland deutlich an Zustimmung verloren haben. (Copyright: LandBauTechnik-Bundesverband)

Kategorie: Finanzierungsangebote

Die Kategorie „Finanzierungsangebote“ wurde 2020 insgesamt deutlich schlechter bewertet, als noch 2019. (Copyright: LandBauTechnik-Bundesverband)

Kategorie: Diebstahlschutz

Extrem unterschiedliche Entwicklungen sind in der Kategorie „Diebstahlschutz“ zu sehen. (Copyright: LandBauTechnik-Bundesverband)

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter.