Katja Krause

Landtechnische Unternehmertage 2021

Wie gerne hätten wir Sie live vor Ort in Würzburg auf den Landtechnischen Unternehmertagen 2021begrüßt. Nicht nur, weil wir für Sie wieder viele spannende Inhalte und Möglichkeiten zum Netzwerken vorbereitet hätten, sondern auch, weil die Situation rund um Corona dann bereits eine andere wäre.

Ohne Teilnehmer vor Ort, dafür mit großer Reichweite online – die virtuellen LTU 2021. (Copyright: Katja Krause)

Aber gerade deswegen wollen wir Ihnen interessante Inhalte und Informationen zusammenstellen und zeigen, was sich bei uns getan hat. Auf den ersten Blick ist es das neue Logo der LTU, das mit seiner Farbwelt jetzt auch optisch zur AGRARTECHNIK als Veranstalter und unserer Markenwelt passt. Auch auf der neuen Homepage der LTU hat sich einiges getan. Doch der Kern der LTU war und bleibt das Fachprogramm, das wir Ihnen in diesem Jahr in einem virtuellen Format und in mehreren Episoden online präsentieren. Das Eröffnungsvideo mit einem Grußwort des bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger ist bereits veröffentlicht und unter www.ltu-tage.de zu finden.

Freuen Sie sich bereits heute schon auf die weiteren Episoden, unter anderem mit dem ehemaligen Wirtschaftsweisen und Topökonomen Professor Dr. Peter Bofinger, der sich mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie beschäftigt. In der nächsten Ausgabe erfahren Sie noch mehr zu den Hintergründen und wie Sie über unsere neue digitale Ausgabe die weiteren Episoden der virtuellen LTU abrufen können. Auch diese virtuelle Veranstaltung wurde von unseren Partnern und Sponsoren ermöglicht. Als Hauptsponsoren sind dies die akf Bank, Granit Parts, Apollo Vredestein und Walterscheid, als Co-Sponsoren Secontec und Traser Software.