Lankhorst Nord und Dammann als neue Partner

Die Unternehmen Lankhorst Nord und Dammann arbeiten zukünftig in der Region Nord-West Niedersachsen zusammen. Damit erweitert der Landtechnik-Händler aus Ostfriesland sein Premium-Segment für Landwirte und Lohnunternehmen.

Geschäftsführerin Dipl. Ing. Nadine Dammann und Vertriebsmitarbeiter Kai Witt (re.) empfingen Lankhorst Nord Geschäftsführer Rainer Weerda (2. v. li.) und Vertriebsmitarbeiter Uwe Bauer im Werk in Buxtehude. – Copyright: Herbert Dammann GmbH

Seit Anfang Mai 2021 sind die Premium-Produkte des norddeutschen Familienunternehmens an den vier Standorten der Lankhorst Nord in Aurich, Jever, Spohle und Filsum verfügbar. „Mit Dammann als weiteren neuen Premium-Partner unterstützen wir die Ausrichtung der Lankhorst Nord, unseren Kunden Land- und Kommunaltechnik im obersten Qualitätssegment anbieten zu können“, so Geschäftsführer Rainer Weerda.

Unter der Berücksichtigung individueller Kundenwünsche, werden im Werk der Herbert Dammann GmbH Pflanzenschutzgeräte als Selbstfahrer oder Anhänge- beziehungsweise Aufbauspritzen, aber auch Enteisungsgeräte für Flughäfen und den Kommunalbereich gefertigt. Die Vertriebsmitarbeiter der Lankhorst Nord beraten Landwirte, Lohnunternehmen und Kommunen in der Region Nord-West Niedersachsen ausführlich zu dem umfassenden Produktportfolio. Zudem steht Kai Witt vom Dammann-Vertriebsteam unterstützend zur Seite.

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter.