Rath-Kampe

Mager & Wedemeyer: Hans-Gerd Voß im Ruhestand

Bei Mager & Wedemeyer ist eine Ära zu Ende gegangen. Nach 33 Jahren, davon viele Jahre als Geschäftsführer, ist Hans-Gerd Voß Ende März in den Ruhestand gegangen. Im Juli 1987 begann seine Karriere bei MuW. In der Branche ist er bestens bekannt und sehr gut vernetzt. „Seit über drei Jahren haben wir im Unternehmen auf diesen Zeitpunkt hingearbeitet. Meine Verantwortlichkeiten wurden entsprechend aufgeteilt“, so Voß. Er habe sich so langsam aber sicher aus dem Tagesgeschäft lösen können.

Nach 33 Jahren bei Mager & Wedemeyer ist Geschäftsführer Hans-Gerd Voß Ende März in den Ruhestand gegangen.

„Wir sehen den Abschied von Hans-Gerd Voß natürlich mit gemischten Gefühlen“, so Geschäftsführer Dirk Hassel. „Wir bedanken uns für die jahrzehntelange Treue zum Unternehmen.“ Mit der starken Einbindung der Bereichsleiter in die jeweiligen Aufgaben von Hans-Gerd Voß, sieht Dirk Hassel Mager & Wedemeyer auf einem guten Weg in die Zukunft. So konnte die Verantwortung auf mehrere Schultern verteilt werden. Künftig wird es mit Dirk Hassel nur noch einen Geschäftsführer in Oyten geben.