Lemmer-Fullwood

Neuer Servicepartner für Lemmer-Fullwood

Ab sofort übernimmt das im luxemburgischen Angelsberg ansässige Unternehmen Melkzenter s.a. auch die Vertretung für das vollständige Sortiment der Melk-, Kühl- und Fütterungstechnik von Lemmer Fullwood. Der etablierte Spezialist bietet den Milchkuhbetrieben in Luxemburg und im südlichen Rheinland-Pfalz eine vollständige und kompetente Betreuung von der Planung über die Umsetzung bis zum fortlaufenden Service, wie es in einer entsprechenden Pressemitteilung heißt.  

Batty Tholl und Christian Heckrath (Copyright: Lemmer Fullwood)

16 Angestellte sind hier auf Melk- und Kühltechnik, Stalleinrichtung, Fütterungstechnik und Kälberhaltung sowie Windschutzsysteme, Elektro- und Wasserinstallation spezialisiert.

„Wir freuen uns sehr, mit der Melkzenter s.a. einen starken und in der Region gut vernetzten Full-Service-Partner für unser gesamtes Produktportfolio gefunden haben. Das Unternehmen sorgt sowohl in Luxemburg als auch im südlichen Rheinland-Pfalz für regionalen Service mit kurzen Wegen und rundet unsere Repräsentanz in der Region dort nach oben ab“, begrüßt Christian Heckrath, Gebietsverkaufsleiter in der Region, die neue Partnerschaft.

Auch Batty Tholl zeigt sich mit den neuen Geschäftsführern von Melkzenter s.a., Pamela Tholl, Michi Martins und Christian Lanckohr, sehr zufrieden: „Uns ist wichtig, unsere Kunden optimal zu betreuen. Da wir von den Produkten wie dem M2erlin und der gesamten Melk-, Kühl- und Fütterungstechnik von Lemmer Fullwood überzeugt sind und die problemlose Zusammenarbeit schätzen, freuen wir uns sehr über diese neue Kooperation.“